Prophylaxe

Nachsorge PA-Behandlung
& Recall

Sie hatten eine Parodontitis-Behandlung?

Ein wichtiger Teil der Behandlung ist die Nachsorge. Sie soll verhindern, dass die Erkrankung erneut auftritt. Bei einem Nachsorgetermin werden Zähne, Zahnfleisch und Zahnhalteapparat untersucht und man wird beraten, wie man seine Zahnpflege weiter verbessern kann. Denn einer erneuten Parodontitis lässt sich nur vorbeugen, wenn die Zähne auch zu Hause gut gepflegt werden. Die persönliche Mundhygiene kann durch eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung unterstützt werden. Die empfohlene Anzahl der PZR richtet sich je nach Schwere der Parodontitis oder wie gut man seine Zähne pflegt.

Wir denken für Sie mit

Möchten auch Sie unseren Service in Anspruch nehmen, an Ihren nächsten Vorsorgetermin erinnert zu werden? Sprechen Sie uns an und Sie bekommen dann zeitnah von uns eine Erinnerung an Ihren nächsten Kontrolltermin.