Implantate

Implantologie &
zahnärztliche Chirurgie

Unbeschwert lachen, unbeschwert essen, unbeschwert leben
In der Zahnheilkunde bezeichnet man künstliche Zahnwurzeln als Implantate. Sie werden in den zahnlosen Kiefer eingepflanzt. Auf ihnen finden Vollkronen und Vollprothesen einen sicheren Halt. Das gute Gefühl festsitzender Zähne wird gepaart mit der Ästhetik der absoluten Natürlichkeit.


Vortrag von Dr. Schlichter beim Gesundheitsforum Landau SüW